Workshops

Ich biete an, Nachwuchsjournalisten und erfahrene Rechercheure für die Gefahren einer digitalen Recherche mit einem eintägigen Sicherheitstraining zu sensibilisieren. Im Workshop „sichere Recherche im digitalen Zeitalter“ geht es unter anderem um rechtliche Grundlagen des digitalen Informantenschutzes, technische Grundlagen digitaler Kommunikation und Schutzmöglichkeiten für Journalisten wie Verschlüsselung und Anonymisierung einger Recherchen.

Der Workshop „Recherchieren im Darknet“ gibt Journalisten eine Einführung in die „digitale Unterwelt“ des Internets. Es wird erklärt, wie das Darknet aufgebaut ist, welche technischen Voraussetzungen Journalisten dort brauchen – und wo sich eine Recherche lohnen könnte. Alles wird in praktischen Übungen vermittelt, sodass die Teilnehmer nach dem Workshop mit ihrer ersten Darknet-Recherche gleich loslegen können.